Eine solide & traditionelle Bank

2009 durch eine englische Familie gegründet, entstand Banque Havilland aus dem Wunsch der Familie heraus, eine Privatbank zu erschaffen, die auch ihren eigenen Ansprüchen gerecht werden würde. Die Familie verfügt über eine langjährige Erfahrung im Finanz- und Investitionssektor und sieht die Gründung einer Bank als natürliche Entwicklung ihrer Geschäftsaktivitäten an.
 
Das Markenzeichen der Familie ist finanzieller Konservatismus, welcher sich auch in der Verwaltung der Bank widerspiegelt. Banque Havilland bietet genau die exzellenten und gleichzeitig diskreten Dienstleistungen an, die eine vermögende Familie von einer Privatbank erwartet.
 
 

Werden Sie Teil des Familiennetzwerkes

Durch Zugang zum persönlichen und geschäftlichen Netzwerk der Familie eröffnen sich Ihnen durch die Banque Havilland neue Kontakte, neue Standorte und Investitionschancen.
Das Netzwerk der Familie schließt unsere vertrauenswürdigsten und kompetentesten Experten für Banking, Vermögensverwaltung und Vemögensstrukturierung mit ein.
 
 

Unabhängig & in
Privatebesitz

Unsere Unabhängigkeit bringt viele Vorteile:
  • die Fähigkeit, sich schnell den Bedürfnissen unserer Kunden anzupassen
  • keine Einschränkung durch schwerfällige Infrastrukturen, die typischerweise bei großen Bankengruppen aufzufinden sind
  • innovative Dienstleistungen
  • keine Einschränkung durch vordefinierte Produkte
 
Familienbesitz bietet zudem Stabilität und Kontinuität im Geschäftsleben – die Bank ist ein fester Bestandteil der familiären Interessen sowohl auf einer beruflichen, als auch auf einer persönlichen Ebene.